Aktionen für Ehrenamtliche

Dank an unsere Ehrenamtlichen


Der Internationale Tag des Ehrenamtes ist ein jährlich am 5. Dezember wiederkehrender Gedenk- und Aktionstag zur Anerkennung und Förderung ehrenamtlichen Engagements und wurde 1986 von den Vereinten Nationen ins Leben gerufen.

Bereits am Vorabend des Internationalen Tages des Ehrenamtes am 4. Dezember 2014 würdigte das Freiwilligenzentrum Deggendorf das Engagement der Ehrenamtlichen bei einem Dankeabend. Landrat Christian Bernreiter hob dabei den hohen Stellenwert der ehrenamtlichen Arbeit für den Landkreis heraus. Derzeit engagieren sich 453 Freiwillige bei "mach mit", das inzwischen mit 163 gemeinnützigen Organisationen zusammen arbeitet. Im Namen des Kreistages und auch für alle Menschen, denen mit fürsorglichem, engagiertem Einsatz viel Gutes getan wurde, richtete Landrat Christian Bernreiter einen Dank an die vielen Freiwilligen, die zu der Feier gekommen sind.
Dipl.Theologe Konrad Haberger referierte zum Thema "Bei aller Liebe..." Zum Ehrenamt der Zukunft - und stellte fest, dass bürgerschaftliches Engagement wieder stärker als zuvor verbreitet ist, aber mit anderen Erscheinungsformen, Motiven und Zeitmaßen.
Das "mach mit"-Team bedankte sich bei allen Ehrenamtlichen für ihr freiwilliges Engagement und großartigen Einsatz im Freiwilligenzentrum Deggendorf.

Wir wünschen unseren Ehrenamtlichen und ihren Familien
gesegnete Weihnachten und ein gutes gesundes Neues Jahr 2015!